Stellenausschreibungen


Unsere Antwort auf Corona - Wir stellen ein! Fühlen Sie sich frei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Standort: Münster / NRW

Job Segment: Health Care / Patient Disease Management

Die InterMedCon GmbH ist als zentrale Operative Plattform der Kompetenznetze im Bereich der Life Sciences für den Bereich Digitalisierung mit den Standorten: Kiel, Münster und Berlin gegründet worden. Der Standort in Heidelberg befindet sich im Aufbau.

Unser internationales Team bietet qualifizierte Dienstleistungen sowohl für den klinischen Forschungsbereich, u.a. Studienmanagement & Statistik, IT Services als auch digitale Portale für Prävention (Ernährung, Fitness, Soziale Interaktion) und Versorgungsmanagement-Projekte (Mentale Gesundheit, Diabetes, Lungenkrankheiten, Rheuma, Herz-Kreis-Lauf, Reduzierung von Stress, Erhöhung der Schlafqualität, Nierenkrankheiten) an. Im Aufbau befindet sich zudem eine umfangreiche digitale Plattform im Bereich Pflegemanagement für Pflegeheime sowie zur Unterstützung in der häuslichen Pflege. Unsere Kunden sind Leistungserbringer (Niedergelassene, MVZ und Kliniken) sowie Gesetzliche und Private Krankenversicherungen. Wir sind in zahlreichen öffentlichen Forschungs- und Förderprogrammen involviert und kooperieren zudem intensiv mit Partnern u.a. in Dänemark, Niederlande, UK, Schweden, Israel und Japan.

Wir bieten

Ihre Aufgaben

  • Konzipieren, Gestalten und Umsetzen eines innovativen digitalen Versorgungsmanagement-Projektes: Digitales Spirometer, Patienten App und Web-Portal; per Bluetooth verbunden
  • Sie analysieren den Markt, definieren die Möglichkeiten und legen den Go-to-Market- und Vertriebsansatz in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung fest
  • Sie kümmern sich um unsere Kunden – die Leistungserbringer und erarbeiten weitere User -Stories für innovative Apps, Portal-Lösungen und Module / Tracker / Sensoren mit dem Fokus auf der Pneumologie: u.a. Asthma, COPD und CF
  • Sie halten und erweitern kontinuierlich den Kontakt zu unseren internationalen Kooperationspartnern und den KOLs bundesweit in Deutschland
  • Einbringungen neuer Ideen, Visionen und Ansätze zur stetigen Weiterentwicklung der aktuellen Standards: DIGA & Landesförderungen innerhalb des IMC-Entwicklerteams in Berlin sowie der Design- und Creativ-Abteilung der Kompetenznetze in Kiel gehört zu Ihrer Passion
  • Unsere Studienzentren in Kiel, Münster, Berlin und Heidelberg versorgen Sie mit neuesten Konzepten und unterstützen unsere Forschungsabteilung in Münster beim Prototyping in EU-geförderten Projekten
  • Weitere Infos zu dem Projekt Pneumo Adherence finden Sie auf unserer Homepage https://www.intermedcon.com/pneumo.php

Ihr Profil

  • Sie haben idealerweise bereits Berührungspunkte oder Erfahrungen in der Umsetzung digitaler Health Care-Projekte GKV / PKV oder Gesundheitsanbietern sammeln können
  • Sie interagieren gerne mit unterschiedlichen Partnern: Technologiepartner und Versicherungen sowie Leistungserbringern in Cross Over-Projekten vorzugsweise in der Inneren Medizin
  • Sie haben bereits erste Erfahrung in der Projektleitung, Technologie Scouting oder im Change Management im Bereich der Life Sciences sammeln können
  • Sie haben ein offenes Ohr und interessieren sich für die Wünsche unserer Kunden
  • Sie haben auch für den DAU Verständnis und ein Gespür für Usability und Design
  • Sie nehmen gerne an Networking-Events, Messen, Kongressen und Veranstaltungen teil
  • Sie freuen sich auf ein internationales Umfeld (Home Office möglich) und kommunizieren gerne in Englisch
  • Sie sind gewissenhaft, sehr gut organisiert und übernehmen gern Verantwortung
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind berufserfahren, gerne mit Hintergrund Wirtschaftsinformatik, Health Care Management, Gesundheitswirtschaft und/oder Wirtschaftsingenieur
  • Alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit entsprechenden berufsbegleitenden Fortbildungen
  • Human-Medizinische Vorkenntnisse sind ein Plus

Ihre Vision

  • Helfen Sie uns Chronisch Kranken Patienten und deren Angehörigen Ihr Leben lebenswerter zu gestalten
  • Helfen Sie Ärzten und med. Fachangestellten bei dem Einstieg in die Digitale Personalisierte Medizin von Morgen
  • Erfreuen Sie sich am Spirit und Teamgeist Ihrer Kollegen
  • Seien Sie Teil unserer Mission: „Breaking the Barriers“

Leistungen

  • Firmenhandy
  • Bahncard zur privaten Verfügung
  • Kostenlose Getränke
  • Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche in Münster / NRW

 

Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung, Einstellungsdatum ASAP

Glauben Sie, wir passen zusammen? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zu. Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

 

Ihr Ansprechpartner:

    Geschäftsführer

    Dr. Andreas Fiebig

    Geschäftsführer Business Development

    afiebig@intermedcon.com

     Mobil: 0175-923-7176

Standort: Münster / NRW, Deutschlandweit plus Reisen in das Europäische Ausland

Job Segment: Sales

 

Als Business Development Manager eHealth (m/w/d) gestalten Sie heute schon mit, was die Zukunft morgen bringt! Die InterMedCon GmbH arbeitet kontinuierlich in internationalen Partnern an Lösungen mit, die das Leben von chronisch-kranken Menschen und deren Angehörigen erleichtern. Einen wichtigen Teil stellen dabei unsere Care-Managementangebote, unsere eHealth-Portale zur Adherence-Steigerung und der Überwachung des Gesundheitszustandes sowie unsere zentrale Kommunikationsplattformen zwischen Patienten, Gesundheitsdienstleistern, Angehörigen dar. Werden Sie jetzt Teil unserer Digitalisierungsstrategie „Breaking the Barriers“ und helfen Sie dabei die Gesundheit der Menschen zu erhalten oder die Symptome zu lindern. Wir sind in zahlreichen öffentlichen Forschungs- und Förderprogrammen involviert und kooperieren zudem intensiv mit Partnern u.a. in Dänemark, Niederlande, UK, Schweden Israel und Japan.

 

Wir bieten

- Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen

- Attraktive Vergütung sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem mittelständigen Inhaber geführten Unternehmen

- Modern gestaltetes Büro mit freier Arbeitsplatzwahl, Loft-Atmosphäre über zwei Stockwerke und mit höhen verstellbaren Tischen, freier Arbeitsplatzwahl und kostenlosem Parken in einer der schönsten Städte Deutschlands

- https://www.welt.de/print-welt/article347240/Muenster-ist-die-lebenswerteste-Stadt-der-Welt.html

- https://www.msl24.de/muenster/fuenf-gruende-warum-muenster-lebenswerteste-stadt-welt-9970393.html

 

Ihr Beitrag:

  • Als Business Development Manager erweitern und vertiefen Sie kontinuierlich unser Portfolio
  • Sie analysieren den Markt, definieren die Möglichkeiten und legen den Go-to-Market- und Vertriebsansatz in Absprache mit der Geschäftsführung (sitz in Kiel & Münster) fest
  • Sie identifizieren wichtige neue Geschäftskunden, führen den Verkaufsprozess, bereiten in Absprache mit dem Produktmanagement und der Geschäftsführung geeignete Angebote vor und betreuen den Kunden operativ nach der Angebotsannahme
  • Sie nehmen aktiv an Networking-Events und Veranstaltungen teil
  • Sie identifizieren bei Bedarf mögliche neue Partner und beobachten aktiv die Entwicklung von Marktströmen und Mitbewerbern
  • Sie sind zuständig für den weiteren Ausbau und die Betreuung des Vertriebes
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im klinischen-medizinischen Bereich, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Geschäfts- und Verkaufsentwicklung im Gesundheitswesen mit
  • Sie verfügen über sehr gute Führungs- und Managementqualitäten sowie gute zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit
  • Sie zeichnen sich durch starke Kundenorientierung und prozessorientiertes sowie unternehmerisches Denken aus
  • Für die enge Zusammenarbeit mit unseren nationalen und internationalen Kollegen/innen bringen Sie eine Reisebereitschaft von ca. 40-60% mit

 

Was Sie von uns erwarten können:

  • Die Möglichkeit, bei einem innovativen Unternehmen der Branche zu arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, die eine ausgewogene Work-Life-Balance ermöglichen
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge als Baustein einer sicheren Zukunft
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Projekte in Eigenverantwortung

 

Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.

 

Ihre Vision

- Helfen Sie uns Chronisch Kranken Patienten Ihr Leben lebenswerter zu gestalten

- Helfen Sie Ärzten und med. Fachangestellten bei dem Einstieg in die Digitale Personalisierte Medizin von Morgen

- Erfreuen Sie sich am Spirit und Teamgeist Ihrer Kollegen

- Mission: „Breaking the Barriers“

 

Leistungen

- Firmenhandy

- Kostenlose Getränke

- Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche in Münster / NRW

 

Art der Stelle:

Vollzeit, Festanstellung, Einstellungsdatum ASAP

 

Glauben Sie, wir passen zusammen? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zu. Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.

 

Ihr Ansprechpartner:

    Dr. Andreas Fiebig

    Geschäftsführer Business Development

    afiebig@intermedcon.com

    Mobil: 0175-923-7176

Arbeitsort: Berlin

Job Segment: IT-Development

Die InterMedCon GmbH ist als zentrale Operative Plattform der Kompetenznetze im Bereich der Life Sciences für den Bereich Digitalisierung mit den Standorten: Berlin, Kiel und Münster gegründet worden. Heidelberg befindet sich im Aufbau

Unser internationales Team bietet qualifizierte Dienstleistungen sowohl für den klinischen Forschungsbereich, u.a. Studienmanagement & Statistik, IT Services als auch digitale Portale für Prävention (Ernährung, Fitness, Soziale Interaktion) und Versorgungsmanagement-Projekte (Mentale Gesundheit, Diabetes, Lungenkrankheiten, Rheuma, Herz-Kreis-Lauf, Stress, Schlafqualität, Nierenkrankheiten, Mentale Krankheiten) an. Im Aufbau befindet sich zudem eine umfangreiche digitale Plattform im Bereich Pflegemanagement für Pflegeheime sowie zur Unterstützung in der häuslichen Pflege. Unsere Kunden sind Pharma-Unternehmen sowie Gesetzliche und Private Krankenversicherungen. Wir sind in zahlreichen öffentlichen Forschungs- und Förderprogrammen involviert und kooperieren zudem intensiv mit Partnern u.a. in Dänemark, Niederlande, UK, Schweden Israel und Japan.

Ihre Aufgaben

  • Konzipieren, Gestalten und Umsetzen innovativer Apps in der Gesundheitsbranche, insbesondere innerhalb internationaler EU-geförderter Projekte
  • Entwicklung, Erweiterung und Betreuung nativer iOS und Android Apps
  • Erarbeitung von Anforderungen aus User-Stories
  • Entwicklung von neuen Konzepten und Prototyping
  • Einbringungen neuer Ideen, Visionen und Ansätze zur stetigen Weiterentwicklung der aktuellen Standards innerhalb des Entwicklungsteams

Ihr Profil

  • Sie haben bereits fundierte Erfahrung in der Entwicklung mobiler Apps sowie in damit verbundenen Frame Works
  • Sie haben bereits fundierte Kenntnisse der Vorgehensmodelle in der Softwareentwicklung (z.B. SCRUM oder Wasserfall)
  • Sie haben auch für den DAU Verständnis und ein Gespür für Usability und Design
  • Sie haben idealerweise bereits Berührungspunkte oder Erfahrungen im Bereich Mobile Health und Pflegemanagement

Leistungen

  • Firmenhandy
  • Kostenlose Getränke
  • Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche in Berlin
  • Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung, Einstellungsdatum ASAP

 

Glauben Sie, wir passen zusammen? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zu. Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Andreas Fiebig

Geschäftsführer Business Development

afiebig@intermedcon.com

Mobil: 0175-923-7176

Arbeitsort: Münster / NRW

Job Segment: IT & Health Care Cross over

Die InterMedCon GmbH ist als zentrale operative Plattform der Kompetenznetze der Life Sciences für den Bereich Digitalisierung mit den Standorten: Berlin, Kiel und Münster gegründet worden. Heidelberg befindet sich im Aufbau.

Unser internationales Team bietet qualifizierte Dienstleistungen sowohl für den klinischen Forschungsbereich, u.a. Studienmanagement & Statistik und IT Services, als auch digitale Portale für Prävention (Ernährung, Fitness, Soziale Interaktion) und Versorgungsmanagement-Projekte (Mentale Gesundheit, Diabetes, Lungenkrankheiten, Rheuma, Herz-Kreis-Lauf, Stress, Schlafqualität, Nierenkrankheiten, Mentale Krankheiten) an. Unsere Portale sind sowohl Web- als auch iOS- und Android-basiert und binden digitale Medizingeräte wie z.B. Spirometer und innovative Multi-Tracking Sensoren mit ein. Im Aufbau befindet sich zudem eine umfangreiche digitale Plattform im Bereich Pflegemanagement für Pflegeheime sowie zur Unterstützung in der häuslichen Pflege. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen sowie gesetzliche und private Krankenversicherungen. Wir sind in zahlreichen öffentlichen Forschungs- und Förderprogrammen involviert und kooperieren zudem intensiv mit Partnern u.a. in Dänemark, Niederlande, UK, Schweden, Israel und Japan.

Wir bieten

- Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen

- Attraktive Vergütung sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem mittelständigen Inhaber geführten Unternehmen

- Modern gestaltetes Büro mit freier Arbeitsplatzwahl, Loft-Atmosphäre über zwei Stockwerke und mit höhen verstellbaren Tischen, freier Arbeitsplatzwahl und kostenlosem Parken in einer der schönsten Städte Deutschlands

- https://www.welt.de/print-welt/article347240/Muenster-ist-die-lebenswerteste-Stadt-der-Welt.html

- https://www.msl24.de/muenster/fuenf-gruende-warum-muenster-lebenswerteste-stadt-welt-9970393.html

 

Ihre Aufgaben

  • Konzipieren, Gestalten und Umsetzen innovativer digitaler Versorgungsprojekte (Disease Management) in der Gesundheitsbranche, insbesondere innerhalb internationaler EU-geförderter Projekte
  • Entwicklung, Erweiterung und Betreuung nativer iOS- und Android-Apps sowie von Web- Applikationen
  • Erarbeitung von Anforderungen aus User-Stories
  • Entwicklung von neuen Konzepten und Prototyping
  • Einbringung neuer Ideen, Visionen und Ansätze zur stetigen Weiterentwicklung der aktuellen Standards innerhalb des Entwicklungsteams

Ihr Profil

  • Sie haben bereits fundierte Erfahrung in der Entwicklung digitaler Gesundheitsprojekte
  • Sie haben idealerweise bereits Berührungspunkte oder Erfahrungen im Bereich e- und mobile Health sowie im Pflegemanagement
  • Sie interagieren gerne mit unterschiedlichen Partnern und interessieren sich für die Wünsche unserer Kunden
  • Sie haben bereits erste Erfahrung als Projektleitung und freuen sich auf ein internationales Umfeld (Home Office möglich)
  • Sie sind berufserfahren, gerne mit Hintergrund Gesundheitsmanagement, Health Care oder ähnlichem
  • Alternativ Sie sind ein digital nativ der List auf Veränderungen hat

 

Leistungen

- Firmenhandy

- Kostenlose Getränke

- Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche in Münster / NRW

- Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung, Einstellungsdatum ASAP

 

Glauben Sie, wir passen zusammen? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zu. Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Andreas Fiebig

Geschäftsführer Business Development

afiebig@intermedcon.com

Mobil: 0175-923-7176

Arbeitsort: Münster, Kiel oder Berlin

Job Segment: Science & Clinical Study

 

Die InterMedCon GmbH ist als zentrale operative Plattform der Kompetenznetze der Life Sciences für den Bereich Digitalisierung mit den Standorten: Berlin, Kiel und Münster gegründet worden. Heidelberg befindet sich im Aufbau.

Unser internationales Team bietet qualifizierte Dienstleistungen sowohl für den klinischen Forschungsbereich, u.a. Studienmanagement & Statistik und IT Services, als auch digitale Portale für Prävention (Ernährung, Fitness, Soziale Interaktion) und Versorgungsmanagement-Projekte (Mentale Gesundheit, Diabetes, Lungenkrankheiten, Rheuma, Herz-Kreis-Lauf, Stress, Schlafqualität, Nierenkrankheiten, Mentale Krankheiten) an. Unsere Portale sind sowohl Web- als auch iOS- und Android-basiert und binden digitale Medizingeräte wie z.B. Spirometer und innovative Multi-Sensoren mit ein. Im Aufbau befindet sich zudem eine umfangreiche digitale Plattform im Bereich Pflegemanagement für Pflegeheime sowie zur Unterstützung in der häuslichen Pflege. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen sowie gesetzliche und private Krankenversicherungen. Wir sind in zahlreichen öffentlichen Forschungs- und Förderprogrammen involviert und kooperieren zudem intensiv mit Partnern u.a. in Dänemark, Niederlande, UK, Schweden, Israel und Japan.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen motivierten Statistiker (m/w/d)

 

Ihr Profil, Sie haben

- einen Masterabschluss im Bereich der Statistik, Epidemiologie, Mathematik oder ein vergleichbares Studium-Kenntnisse in der statistischen Methodik und deren Anwendung in der klinischen Forschung

- Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Statistiker im Bereich klinischer Studien

- Erfahrung in SAS, R oder SPSS

- Sie bringen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit

- Eine hohe Motivation, analytisches und konzeptionelles Denken, dienstleistungsorientierte Einstellung, Eigeninitiative

- Sie wollen zielorientiert und selbständig arbeiten

- Sie verfügen über eine ausgeprägte Team -und Kommunikationsfähigkeit sowie gutes Qualitätsbewusstsein

- Sie haben umfangreiche Erfahrung in der Interaktion und Zusammenarbeit mit Cross Over Teams.

 

Ihre Aufgaben

- Planung/Auswertung und Berichterstellung von klinischen Studien

- Erstellen des statistischen Analyseplans und Erstellen/Review der Mock-ups

- Review/Validierung von Ergebnissen/TLFs

- Mitarbeit in internationalen Teams bestehend aus Data Managern, Programmierern, Statistikern, Medizinern und Naturwissenschaftlern

 

Leistungen

- Firmenhandy

- Kostenlose Getränke

- Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche

- Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung, Einstellungsdatum ASAP

 

Glauben Sie, wir passen zusammen? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zu. Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.

 

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Andreas Fiebig

Geschäftsführer Business Development

afiebig@intermedcon.com

Mobil: 0175-923-7176

Standort: Kiel / SH

Job Segment: Health Care / Patient Disease Management / Precision medicine

 

Die InterMedCon GmbH ist als zentrale Operative Plattform der Kompetenznetze im Bereich der Life Sciences für den Bereich Digitalisierung mit den Standorten: Kiel, Münster und Berlin gegründet worden. Der Standort in Heidelberg befindet sich im Aufbau.

Unser internationales Team bietet qualifizierte Dienstleistungen sowohl für den klinischen Forschungsbereich, u.a. Studienmanagement & Statistik, IT Services als auch digitale Portale für Prävention (Ernährung, Fitness, Soziale Interaktion) und Versorgungsmanagement-Projekte (Mentale Gesundheit, Diabetes, Lungenkrankheiten, Rheuma, Herz-Kreis-Lauf, Reduzierung von Stress, Erhöhung der Schlafqualität, Nierenkrankheiten) an. Im Aufbau befindet sich zudem eine umfangreiche digitale Plattform im Bereich Pflegemanagement für Pflegeheime sowie zur Unterstützung in der häuslichen Pflege. Unsere Kunden sind Leistungserbringer (Niedergelassene, MVZ und Kliniken) sowie Gesetzliche und Private Krankenversicherungen. Wir sind in zahlreichen öffentlichen Forschungs- und Förderprogrammen involviert und kooperieren zudem intensiv mit Partnern u.a. in Dänemark, Niederlande, UK, Schweden, Israel und Japan.

 

Wir bieten

- Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen

- Attraktive Vergütung sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem mittelständigen Inhaber geführten Unternehmen

 

Ihre Aufgaben

- Konzipieren, Gestalten und Umsetzen eines innovativen digitalen Versorgungsmanagement-Projektes: Neueste Sensortechnologie / Real Time Tracking, Patienten App, Web-Portal und Butzuckermessgeräte

- Sie analysieren den Markt, definieren die Möglichkeiten und legen den Go-to-Market- und Vertriebsansatz in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung fest

- Sie kümmern sich um unsere Kunden – die Leistungserbringer und erarbeiten weitere User-Stories für weitere innovative Apps, Portal-Lösungen und Module / Tracker / Sensoren mit dem Fokus auf der Diabetologie und der Steigerung der Motivation zur gesunden Ernährung

- Sie halten und erweitern kontinuierlich den Kontakt zu unseren internationalen Kooperationspartnern und den KOLs bundesweit in Deutschland

- Einbringungen neuer Ideen, Visionen und Ansätze zur stetigen Weiterentwicklung der aktuellen Standards: DIGA & Landesförderungen innerhalb des IMC-Entwicklerteams in Berlin sowie der Design- und Creativ-Abteilung der Kompetenznetze in Kiel gehört zu Ihrer Passion

- Unsere Studienzentren in Kiel, Münster, Berlin und Heidelberg versorgen Sie mit neuesten Konzepten und unterstützen unsere Forschungsabteilung in Münster beim Prototyping in EU-geförderten Projekten

 

Ihr Profil

- Sie haben idealerweise bereits Berührungspunkte oder Erfahrungen in der Umsetzung digitaler Health Care-Projekte GKV / PKV oder Gesundheitsanbietern sammeln können

- Sie interagieren gerne mit unterschiedlichen Partnern: Technologiepartner und Versicherungen sowie Leistungserbringern in Cross Over-Projekten vorzugsweise in der Inneren Medizin

- Sie haben bereits erste Erfahrung in der Projektleitung, Technologie Scouting oder im Change Management im Bereich der Life Sciences sammeln können

- Sie haben ein offenes Ohr und interessieren sich für die Wünsche unserer Kunden

- Sie haben auch für den DAU Verständnis und ein Gespür für Usability und Design

- Sie nehmen gerne an Networking-Events, Messen, Kongressen und Veranstaltungen teil

- Sie freuen sich auf ein internationales Umfeld (Home Office möglich) und kommunizieren gerne in Englisch

- Sie sind gewissenhaft, sehr gut organisiert und übernehmen gerne Verantwortung

- Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

- Sie sind berufserfahren, gerne mit Hintergrund Wirtschaftsinformatik, Health Care Management, Gesundheitswirtschaft, Wirtschaftsingenieur, Biologie, Pharmarzie, Medizin oder ähnlichem Studium

- Alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit entsprechenden berufsbegleitenden Fortbildungen

- Human-Medizinische Vorkenntnisse sind ein Plus

 

Ihre Vision

- Helfen Sie uns Chronisch Kranken Patienten und deren Angehörigen Ihr Leben lebenswerter zu gestalten

- Helfen Sie Ärzten und med. Fachangestellten bei dem Einstieg in die Digitale Personalisierte Medizin von Morgen

- Erfreuen Sie sich am Spirit und Teamgeist Ihrer Kollegen

- Seien Sie Teil unserer Mission: „Breaking the Barriers“

 

Leistungen

- Firmenhandy

- Bahncard zur privaten Verfügung

- Kostenlose Getränke

- Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche in Kiel / SH

 

Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung, Einstellungsdatum ab Oktober 2020

Glauben Sie, wir passen zusammen? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zu. Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

 

Ihr Ansprechpartner:

    Geschäftsführer

    Dr. Andreas Fiebig

    Geschäftsführer Business Development

    afiebig@intermedcon.com

     Mobil: 0175-923-7176

 

Standort: Münster / NRW

Job Segment: Health Technology Development / Precision medicine

Die InterMedCon GmbH ist als zentrale Operative Plattform der Kompetenznetze im Bereich der Life Sciences für den Bereich Digitalisierung mit den Standorten: Kiel, Münster und Berlin gegründet worden. Der Standort in Heidelberg befindet sich im Aufbau.

Unser internationales Team bietet qualifizierte Dienstleistungen sowohl für den klinischen Forschungsbereich, u.a. Studienmanagement & Statistik, IT Services als auch digitale Portale für Prävention (Ernährung, Fitness, Soziale Interaktion) und Versorgungsmanagement-Projekte (Mentale Gesundheit, Diabetes, Lungenkrankheiten, Rheuma, Herz-Kreis-Lauf, Reduzierung von Stress, Erhöhung der Schlafqualität, Nierenkrankheiten) an. Im Aufbau befindet sich zudem eine umfangreiche digitale Plattform im Bereich Pflegemanagement für Pflegeheime sowie zur Unterstützung in der häuslichen Pflege. Unsere Kunden sind Leistungserbringer (Niedergelassene, MVZ und Kliniken) sowie Gesetzliche und Private Krankenversicherungen. Wir sind in zahlreichen öffentlichen Forschungs- und Förderprogrammen involviert und kooperieren zudem intensiv mit Partnern u.a. in Dänemark, Niederlande, UK, Schweden, Israel und Japan.

 

Wir bieten

- Eine anspruchsvolle Position in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und der Freiheit, sich in allen Bereichen einzubringen

- Attraktive Vergütung sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem mittelständigen Inhaber geführten Unternehmen

- Modern gestaltetes Büro mit freier Arbeitsplatzwahl, Loft-Atmosphäre über zwei Stockwerke und mit höhenverstellbaren Tischen, freier Arbeitsplatzwahl und kostenlosem Parken in einer der schönsten Städte Deutschlands siehe unter anderem:

- https://www.welt.de/print-welt/article347240/Muenster-ist-die-lebenswerteste-Stadt-der-Welt.html

- https://www.msl24.de/muenster/fuenf-gruende-warum-muenster-lebenswerteste-stadt-welt-9970393.html

 

Ihre Aufgaben

- Konzipieren, Gestalten und Umsetzen eines innovativen digitalen Versorgungsmanagement-Projektes: Digitale Sensoren in Textil eingewebt, Patienten App und Web-Portal; per Bluetooth verbunden

- Sie analysieren den Markt, definieren die Möglichkeiten und legen den Go-to-Market- und Vertriebsansatz in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung fest

- Sie kümmern sich um unsere Kunden – die Leistungserbringer und erarbeiten weitere User -Stories für innovative Apps, Portal-Lösungen und Module / Tracker / Sensoren mit dem Fokus auf Schlaganfall, Parkinson und der Nachsorge in der Orthopädie

- Sie halten und erweitern kontinuierlich den Kontakt zu unseren internationalen Kooperationspartnern und den KOLs bundesweit in Deutschland

- Einbringungen neuer Ideen, Visionen und Ansätze zur stetigen Weiterentwicklung der aktuellen Standards: DIGA & Landesförderungen innerhalb des IMC-Entwicklerteams in Berlin sowie der Design- und Creativ-Abteilung der Kompetenznetze in Kiel gehört zu Ihrer Passion

- Unsere Studienzentren in Kiel, Münster, Berlin und Heidelberg versorgen Sie mit neuesten Konzepten und unterstützen die Forschungsabteilungen unser Partner in den Niederlanden und Deutschland beim Prototyping in dem EU-geförderten Projekt SMOVE

- Weitere Infos zu dem Projekt SMOVE finden Sie auf unserer Homepage https://www.intermedcon.com/smove.php

 

Ihr Profil

- Sie sind fasziniert von der Vision Smart Textil & Precision Medicine in einem Multimodalen Setting zu kombinieren!

- Sie haben idealerweise bereits Berührungspunkte oder Erfahrungen in der Umsetzung digitaler Health Care-Projekte GKV / PKV oder Gesundheitsanbietern sammeln können

- Sie interagieren gerne mit unseren internationalen Partnern: Technologiepartner und Versicherungen sowie Leistungserbringern in Cross Over-Projekten vorzugsweise in der Inneren Medizin

- Sie haben bereits erste Erfahrung in der Projektleitung, Technologie Scouting oder im Change Management im Bereich der Life Sciences sammeln können

- Sie haben ein offenes Ohr und interessieren sich für die Wünsche unserer Kunden

- Sie haben auch für den DAU Verständnis und ein Gespür für Usability und Design

- Sie nehmen gerne an Networking-Events, Messen, Kongressen und Veranstaltungen teil

- Sie freuen sich auf ein tägliches internationales Umfeld (Home Office möglich) und kommunizieren sehr gerne in Englisch

- Sie sind gewissenhaft, sehr gut organisiert und übernehmen gern Verantwortung

- Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

- Sie sind berufserfahren, gerne mit Hintergrund Wirtschaftsinformatik, Health Care Management, Gesundheitswirtschaft und/oder Wirtschaftsingenieur

- Alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit entsprechenden berufsbegleitenden Fortbildungen

- Human-Medizinische Vorkenntnisse sind ein Plus

- Kenntnisse der Niederländischen Sprache und Interesse an der Niederländischen Kultur sind ein weiteres Plus

 

Ihre Vision

- Helfen Sie uns Chronisch Kranken Patienten und deren Angehörigen Ihr Leben lebenswerter zu gestalten

- Helfen Sie Ärzten und med. Fachangestellten bei dem Einstieg in die Digitale Personalisierte Medizin von Morgen

- Erfreuen Sie sich am Spirit und Teamgeist Ihrer Kollegen

- Seien Sie Teil unserer Mission: „Breaking the Barriers“

 

Unsere Leistungen

- Firmenhandy

- Bahncard zur privaten Verfügung

- Kostenlose Getränke

- Aktive Hilfe bei der Wohnungssuche in Münster / NRW

 

Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung, Einstellungsdatum ASAP

Glauben Sie, wir passen zusammen? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ab sofort zu. Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an.

 

Ihr Ansprechpartner:

    Geschäftsführer

    Dr. Andreas Fiebig

    Geschäftsführer Business Development

    afiebig@intermedcon.com

     Mobil: 0175-923-7176